Der Vorkurs im Anschluss an die 3. Sekundarschule.

Haben Sie gestalterisches Talent und möchten Ihr kreatives Hobby zum Beruf machen? Dann ist unser einjähriger Gestalterische Vorkurs der Türöffner für eine Fachklasse an der GDK Zürich in Grafik EFZ, Polydesign 3D EFZ, Interactive Media Design EFZ oder für eine gestalterische Berufslehre.

Der Türöffner zu Ihrem Traumberuf

Im Gestalterischen Vorkurs werden Sie individuell gefördert und auf Ihren angestrebten Bildungsweg vorbereitet. Sie vertiefen berufsrelevantes Handwerk und Grundwissen zu Farben, Formen, Materialien und Techniken. In realitätsnahen Projekten üben Sie strukturiertes Denken und gezieltes Vorgehen.

Persönlichkeitsentwicklung

Der Gestalterische Vorkurs fördert vorhandene Kreativität, entwickelt schlummernde Talente, vermittelt Begeisterung für Gestaltung und ermutigt zum Experimentieren und der kreativen Umsetzung eigener Ideen. Phasen des selbstorganisierten Lernens (SOL) stärken die Eigenverantwortung; in Teamarbeiten erleben Sie positiv die Entwicklung Ihrer Sozialkompetenz.

Erfolgreiche Methodik

Die Schülerinnen und Schüler bauen durch das Lösen theoretischer und praktischer Aufgaben unter-
schiedlicher Schwierigkeitsgrade ihre gestalterischen und künstlerischen Kompetenzen auf. Sie erkennen ihre gestalterischen Interessen und die persönliche Entwicklung kreativer Schwerpunkte. Unter Anleitung der Lehrpersonen werden von Beginn des Gestalterischen Vorkurses an sämtliche Arbeiten, Übungen und Ergebnisse zu persönlichen Portfolios zusammengestellt. Diese Mappe ist für alle Lernenden ein wichtiges Instrument, um sich professionell und erfolgreich für eine Anschlusslösung zu bewerben.

Zulassung / Anforderungen

- Abgeschlossene Schulbildung auf Stufe Sek I (A oder B, Bezirksschule)
- Erfolgreiches Aufnahmeverfahren an der GDK Zürich



ANMELDUNG

img

Gestalterischer Vorkurs

Anmeldung Aufnahmeverfahren
Gestalterischer Vorkurs mehr



DOWNLOAD

Flyer Vorkurs (PDF)Prospekt Vorkurs (PDF)Lehrplan Fächerspiegel VK1617 (PDF)Ausbildungskosten Allgemein (PDF)Anmeldeformular Allgemein (PDF)